Herrenfussball – TSV Isen holt sich die verdiente Tabellenführung in der A-Klasse

Herren I – Nach dem tollen Derby von letzter Woche als man den direkten Konkurrenten im Aufstiegsrennen aus St. Wolfgang mit 2:1 auf den Heimweg schickte, konnte man sich dieses Wochenende endlich mit einem 1:6 beim TSV Dorfen II zum verdienten Tabellenführer krönen.

Das Ergebnis klingt nach einem einfachen Sieg doch in der 1. Halbzeit sah es danach noch nicht so wirklich aus. Man ging zwar durch ein tolles Volleytor ins lange Eck von Daniel Stangl, nach einer mustergültigen Flanke von Andi Oberprieler, früh in Führung, doch der TSV Dorfen hielt stark dagegen und markierte nur 10. Minuten später durch Luca Lamprecht den Ausgleich.

Es dauerte dann aber nur weitere 4 Minuten, bis nach einer Hereingabe von Willi Kern erneut Daniel Stangl das 1:2 markierte. Bis zur Pause hielt das Ergebnis stand, das sich der TSV Dorfen mit Einsatz wehrte. Nach der Pause machte Isen aber weiter Druck und in der 50. Minute setzte sich Jonas Adams nach einem Einwurf gut im Strafraum durch und erzielte das 1:3. Mit diesem Tor war dann die Moral der Dorfener gebrochen und nur 3. Minuten später erzielte Mario Schmidt nach einem verlängerten Freistoß die Entscheidung zum 1:4. Die weiteren Tore erzielten dann Ben Kopetz 1:5 und nochmal Stangl zum 1:6 Endstand.

Am Nachmittag verlor dann Ottenhofen mit 1:2 gegen die SpVgg Altenerding und die Tabellenführung war sicher. Klar kann man sich zu diesem Zeitpunkt von der Tabellenführung nicht viel kaufen, aber mit 3 Punkten Vorsprung und einem Spiel weniger steht man jetzt endlich zurecht an der Spitze der Tabelle, dass der Mannschaft bisher wegen dem fehelenden Spiel und einer etwas schlechteren Tordifferenz verwehrt war.

Auf diesem Platz überwintert man jetzt zurecht in der Liga und konzentriert sich jetzt auf die 3 Ligapokalspiele die noch bis zur Winterpause anstehen. Glückwunsch!!!

 

 

Herren II – verlieren leider mit 2:0 bei Aspis Taufkirchen und überwintert damit leider hinter Aspis auf Tabellenplatz 7

 

!!! Gemeinsam samma stärker - TSV Isen - da samma dahoam !!!

 

Im Anhang noch die Berichte vom Merkur

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Jetzt Mitglied werden und für eine unserer Sportarten anmelden! 

Postanschrift:

TSV Isen von 1909 e.V.,
Postfach 1116, 
 84420 Isen


mit freundlicher Unterstützung :

 


Initiale Website Gestaltung: www.mekki.biz