· 

Neue VB-Schiedsrichter für Saison 2019/2020!

Beim Volleyball muss man sich genau wie bei anderen Sportarten an die Spielregeln halten. Ein Spiel im Ligabetrieb muss immer von Schiedsrichtern und Assistenten geleitet werden. Um ein Spiel fair pfeifen zu können gibt es in jeder Mannschaft Spieler/innen die dafür extra einen Lehrgang belegen. Dieser muss in Abständen aufgefrischt und aktualisiert werden. In den letzten Jahren fuhren wir weit und ergatterten oft die letzten freien Plätze, da es nur wenige Angebote im Umland gab. Dank der Hartnäckigkeit unseres Traininers Christian Appel konnten wir in diesem Jahr Ausbilder gewinnen die in Isen Lehrgänge und Prüfungen anboten. Nicht nur wir Isener profitierten davon, auch andere Volleyball Teams aus der Umgebung. Bei den U16 bis U20 Jährigen bestanden alle 17 im April die Prüfung und dürfen nun in der neuen Spielsaison ihr gelerntes anwenden. Bei den Erwachsenen wurde es Ende Mai anspruchsvoller, da an zwei Tagen gebüffelt werden musste. Nicht nur eine theoretische  sondern auch eine praktische Prüfung mussten in der Turnhalle geleistet werden. Auch da bestanden unsere Isener alle ihren Schiedsrichter D-Schein. Nicht nur eine Pfeife sondern auch die gelbe und rote Karte gehören nun zur Ausrüstung und müssen hoffentlich nicht oft zum Einsatz kommen.
Die Einführung des elektronischen Spielberichtsbogen wird in dieser Saison 19/20, die Ende September startet, die größte Herausforderung bei unseren Damen in der Kreisliga.

Jetzt Mitglied werden und für eine unserer Sportarten anmelden! 

Postanschrift:

TSV Isen von 1909 e.V.,
Postfach 1116, 
 84420 Isen


mit freundlicher Unterstützung :

 


Initiale Website Gestaltung: www.mekki.biz