Isener Fussball – E2 und F1 erkämpfen tolle 3. Plätze in Anzing, F2 holt 2. Platz in Oberding, A Junioren und C Junioren spielen in Oberding gut mit

Am Wochenende waren unsere jungen Fusballer wieder auf Titelmission in Anzing und Oerding unterwegs.

 

Die E2 startete mit einem tollen 3. Platz bei dem hochdotierten Turnier in Anzing. In 6 Spielen holten sie 9 Punkte und schlossen mit einer positiven Torbilanz von 5:4 Toren ab. Alleine die Tordifferenz zeigt wie hart umkämpft die Spiele waren und wie toll unsere Jungs sich diesen 3. Platz erkämpft haben. Hier macht der Blick auf das Teilnehmerfeld die Leistung nochmal deutlicher, denn am Ende musste man sich nur dem FC Biberg und der SG Anzing/Parsdorf geschlagen geben und lies die Mannscahften TSV Sauerlach, Türc Gücü Erding SG Anzing/Parsdorf 2 und die SpVgg Neuching hinter sich.

Die F1 schlug sich ebenfalls bärenstark und schaffte ebenfalls einen tollen 3. Platz in Anzing in einem hochdotierten Feld, mit Mannschaften wie SG Parsdorf/Anzing, Türc Cücü Erding, TSV Grünwald, TSV Ottobrun, TSV Eching und SV Grassbrunn-Neukeferloh. Am Ende musste man sich nur Eching und Grassbrunn geschlagen geben. Auch hier sieht man in den Spieldaten mit 6 Spielen 11 Punkten und einem Torverhältnis von 4:1, wie umkämpft die Spiele waren und das wiedermal die Verteidigung inkl. Torwart einen großen Anteil am Turniererfolg hatten.

Die F2 machte es einen ticken besser und belegte in Orberding den 2. Platz.

Nach einer guten Vorrunde, gelang im Halbfinale dank einer überragenden kämpferischen Leistung ein 1:0 Sieg gegen den Turnierfavoriten FC Moosining. Erst Im Finale mussten sich die Jungs trotz Führung, unglücklich mit 1:2 gegen den FC Erding, geschlagen geben.

 

Am vergangenen Wochenende feierte die F2 einen tollen Turniersieg in Forstern.

Beim stark besetzten Hallenturnier in Forstern hat sich unsere F2 verdient und mit den meisten geschossenen Toren durchgesetzt.

Nach einem etwas verschlafenen 1:0 Sieg über Buch ging es gegen die starken Lengdorfer Nachbarn. In einem gerechten 0:0 zeigten beide Mannschaften ihre ganze spielerische Klasse.

Bemerkenswert waren die letzten beiden Spiele:

Unsere Jungs drehten einen Rückstand im nächsten Spiel in einen 2:1 Sieg gegen den FC Forstern, wobei Abwehrchef Flori Schade verletzt fehlte.

Und auch im letzten Spiel gegen Altenerding glich unsere Mannschaft nach einem 0:1 Rückstand zum Unentschieden aus; der Sieg blieb uns aber wegen einigem Chancenpech verwährt.

 

Die größte Stärke unserer Mannschaft bei diesem Turnier lag in unserem Zusammenhalt und darin, wie gekonnt und fair die Jungs mit Rückständen umzugehen gelernt haben! 

Die A-Jugend und C-Jugend nahmen auch an den Hallentagen in Oberding teil. Sie spielten gut mit, konnten jedoch keine vorderen Plätze erreichen.

 

Glückwunsch an Alle und tolle Leistung!

 

!!! TSV Isen - da samma dahoam !!!

 

 

#tsvisen, #fussballisen, #team, #Gemeinschaft, #aklasse, #bklasse, #iseninfos, #isen, #jugendfussball, #kreisklasse

 

Anbei Bericht vom Münchener Merkur
Verwendete Quelle: Erdinger / Dorfener Anzeiger

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Jetzt Mitglied werden und für eine unserer Sportarten anmelden! 

Postanschrift:

TSV Isen von 1909 e.V.,
Postfach 1116, 
 84420 Isen


mit freundlicher Unterstützung :

 


Initiale Website Gestaltung: www.mekki.biz