· 

24.09.2018 – Herren I gewinnen klar mit 0:4 beim TSV Dorfen mit 3 Toren von Stangl D. Herren II verlieren leider knapp mit 1:0 beim SV Eichenried II

Herren I – Wenn man den Zeitungsbericht und den Ticker von Isen liest, könnte man meinen beide Seiten haben unterschiedliche Spiele gesehen. Dorfen berichtet der Zeitung, dass nach dem frühen 0:1 für Isen (12. Minute) durch einen Schnittstellenpass auf D. Stangl, Dorfen Chancen gehabt hätte sogar 3:1 in Führung zu gehen. Wenn man den Ticker liest wird zwar von einer ersten großen Chance von Dorfen berichtet aber sonst liest man nur von Chancen auf Isener Seite. In Summe scheint die 1. Halbzeit somit wohl ein spannendes hin und her gewesen zu sein mit einigen Chancen auf beiden Seiten. Die 2. Halbzeit gehörte dann dem TSV, der in einer undurchsichtigen Situation im Strafraum mit einem Stochertor durch Patrick Simeth auf 0:2 erhöhte und dann durch schöne Konterspielzüge am Ende 2 mal durch D. Stangl das Endergebenis von 0:4 perfekt machte.

Die Herren I sind somit Tabellen 3. mit einem Spiel weniger und nur 2 Punkten weniger als der Tabellenführer und müssen sich diese Woche auf das Spitzenspiel gegen den FC Hörgersdorf (erst eine Niederlage diese Saison) vorbereiten, dass kommenden Sonntag vor heimischer Kulisse auf dem Programm steht. Wichtig ganz egal wie das Pokalspiel ausging, hier sind die Karten neu gemischt und man tut gut daran die Sache mit der nötigen Einstellung anzugehn.

 

Die Herren II waren leider nicht so erfolgreich und mussten sich in Eichenried mit 1:0 knapp geschlagen geben. Noch bitterer ist, dass das Tor erst in der 87. Minute gefallen ist und man damit auf den letzten Tabellenplatz abgerutscht ist. Hier hilft nur Kopf hoch, trainieren und weiter kämpfen im nächsten Spiel, um in den nächsten Spielen Chancen zu haben zu punkten.

 

Gemeinsam sind wir stärker! - TSV Isen - da bin I dahoam

 

(hk)

 

 

Anbei die Berichte vom im Münchener Merkur
Verwendete Quelle: Erdinger / Dorfener Anzeiger

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Jetzt Mitglied werden und für eine unserer Sportarten anmelden! 

Postanschrift:

TSV Isen von 1909 e.V.,
Postfach 1116, 
 84420 Isen


mit freundlicher Unterstützung :

 


Initiale Website Gestaltung: www.mekki.biz